fbpx

Slider

Lade Veranstaltungen
26. Feb 2023

young talents in concert

10:30 - 11:30

Sechs junge Talente präsentieren ihr Wettbewerbsprogramm für Streichtrio, Klavierquartett und Klavier – Cello Duo. Klaviertrio: David Pechmann – Violine ist Jahrgang 2006. Er wird unterrichtet von Prof.Mag. Anna Morgoulets an der GMPU Klagenfurt Maximilian Kolloros – Cello ist 2008 geboren und bekommt Unterricht bei Prof. Igor Mitrovic an der  GMPU Klagenfurt Elias Keller – Klavier ist Jahrgang 2007 und studiert am Mozarteum Salzburg bei Prof. Cordelia Höfer-Teutsch Streichtrio: Lorea Mimura – Violine ist 2011 geboren und wird von Mag. Isida…

DETAILS

26. Mrz 2023

Von Parádis Trio

10:30 - 11:30

Das Von Parádis Trio aus Wien erfreut Sie mit einem Frühlingsstrauß aus bunten Melodien von Haydn, Piazzolla und Schoenfield. Das Von Parádis Trio hat sich in seiner langen Zusammenarbeit mit vielen Werken des klassischen Klaviertriorepertoires auseinandergesetzt. Sehr gerne macht es sich aber auch auf die Suche nach unentdeckten Kostbarkeiten von weniger bekannten Komponistinnen und Komponisten! Ursula Bosch, Klavier Ildikó Tarmann, Violine Karin Hopferwieser, Violoncello   Haydn: Trio in B-Dur, Hob.XV Nr.20 Piazolla: Primavera Porteña Schoenfield: Café Music Eintritt: Erwachsene: € 18,–…

DETAILS

21. Mai 2023

accopiani: In Tänzen durch die Zeit

10:30 - 11:30

Florian Fradler – Klavier Michael Schwarzenbacher – Akkordeon In Tänzen durch die Zeit Erleben Sie einen schwungvollen Sonntag und erfreuen Sie sich an Tänzen aus den unterschiedlichsten Epochen. Die beiden jungen Musiker begeben sich auf die Suche nach neuen Klängen und verschmelzen ihre Instrumente zu einem selten gehörten Klangkörper. Von Moskowski über Strawinsky bis hin zu Piazzolla und neueren Kompositionen beschreiten sie in dieser Instrumentenkombination neues Terrain. Genießen Sie ein einzigartiges Erlebnis und entdecken Sie mit uns eine neue Klangwelt.…

DETAILS

16. Jun 2023

Johannes Winkler + Alfredo Ovalles

20:00 - 22:00

Die Moogendorfer Etüden – futuristische Werke für Synthesizer und Klavier Johannes Winkler  – Synthesizer Alfredo Ovalles – Klavier Johannes Winkler ist ein Multi-Instrumentalist, Komponist, Arrangeur, Orchestrator und Produzent aus Wien, Österreich. Er begann als klassischer Pianist, erweiterte sein Musikstudium auf Jazz und entschied sich später für ein Studium der Komposition und Tontechnik an der Universität für Musik und Kunst in Wien, wo er auch einen Master-Abschluss mit Auszeichnung erhielt. Immer bestrebt, neue Wege zu finden, sich auszudrücken, begann Johannes, mit…

DETAILS

17. Jun 2023

Oberton string octet: 8 Jahreszeiten

20:00 - 22:00

Antonio Vivaldi – “The Four Seasons” Astor Piazzolla – “The Four Seasons in Buenos Aires” (Oberton+, Soloist – Jevgenijs Cepoveckis) Antonio Vivaldis Die Vier Jahreszeiten und Astor Piazzollas Cuatro Estaciones Porteñas sind beides Meisterwerke der Musikgeschichte, welche unterschiedlicher nicht sein könnten. Kombiniert man aber ebenjene acht Violinkonzerte entsteht eine wunderbare Symbiose zweier Epochen, welche ein einmaliges Hörerlebnis garantiert. Umgesetzt wird dieses von Österreichs einzigem Streichoktett, dem Oberton String Octet, welches bereits in renommierten Häusern wie dem Musikverein Graz und dem Wiener Konzerthaus auftrat,…

DETAILS

18. Jun 2023

Wagner und Ullmann: Eine musikalische Liebe?

10:30 - 11:30

Emilie Haaning Christensen – Sopran Clemente Prudencio – Klavier Richard Wagner und Viktor Ullmann kommen sich in diesem Programm sehr nah. Vielleicht zu nah. Ein undenkbares Treffen wandelt sich durch Musik in eine aufregende und gar unentbehrliche Begegnung. Entgegengesetzte Persönlichkeiten, Licht und Dunkel, sowie Liebe und ihre Kehrseiten verschmelzen in eine Einheit, die von Vielfalt und Kontrasten lebt. Alles beginnt mit der Begegnung von Sängerin und Pianist am Klavier. Emilie Haaning Christensen, eine dänisch-deutsche Sopranistin begann ihr Gesangsstudium 2019 an…

DETAILS

18. Jun 2023

Jeremias Fliedl + Maximilian Kromer

20:00 - 22:00

Jeremias Fliedl (Violoncello), Maximilian Kromer (Klavier) Das junge Duo spielt Werke von Dmitri Schostakowitsch, Igor Strawinsky und Johannes Brahms. Jeremias Fliedl zählt zu den führenden österreichischen Cellisten seiner Generation. Er blickt auf intensive solistische und kammermusikalische Aktivitäten zurück, hervorzuheben sind Engagements bei den Salzburger Festspielen, dem Carinthischen Sommer, den Musiktagen Mondsee, dem Festival Sankt Gallen sowie Auftritte im Wiener Musikverein, im Wiener Konzerthaus, im Palais des Beaux-Arts Brüssel, im Konzerthaus Dortmund und in der Laeiszhalle Hamburg. Als Solist konzertierte er…

DETAILS

+ Veranstaltungen exportieren